Aktuelle Kurstermine findest Du hier.

 

 

Gutes Brot gehört bei uns im Erzgebirge einfach dazu...aber ein gutes Brot zu bekommen, ist schon schwierig geworden.

 

Ein gutes Brot besteht aus einem guten Bio-Mehl, Sauerteig oder etwas Hefe, Wasser, Salz - und Zeit...und bei mir wird vorwiegend mit Roggen und Dinkel, und auch mit alten Getreidesorten gebacken. Alle Rezepte sind frei von Weizen.

 

Mit diesen Zutaten gelingt es jedem, zu Hause sein eigenes Brot, frei von jeglichen fragwürdigen Zusatzstoffen, zu backen.

 

 

 

 

Ich möchte Dich einladen, gemeinsam mit mir, in angenehmer Atmosphäre, Brot, Brötchen, Baguettes und Einiges mehr zu backen. Du wirst lernen, wie wichtig sorgfältig ausgewählte Zutaten für das Gelingen und die Verträglichkeit eines selbstgebackenen Brotes sind. 

 

Folgende Kurse zählen zu meinem Angebot:

 

Einsteigerkurs

Du erfährst in diesem Kurs wichtige Grundlagen und einfache Rezepte für traditionell hergestelltes Brot und Kleingebäck aus Dinkel und Roggen, und bekommst einen Überblick über die Möglichkeiten, auch zu Hause hervorragendes Brot, Brötchen und Baguettes mit wenig Hefe oder Sauerteig selbst zu backen.

Die hochwertigen Zutaten aus vorwiegend biologischem Anbau und die Art und Zeit der Zubereitung lassen so ein längst in Vergessenheit geratenes Geschmackserlebnis entstehen.

 

Brötchen über Nacht mit wenig Hefe 

Frische, selbstgebackene Brötchen sind keine Hexerei. Ich zeige Dir, wie man nur mit gutem Dinkel- oder Roggenmehl, Wasser, wenig Hefe, Salz, und etwas Geduld, sehr schmackhafte Frühstücksbrötchen zaubert, ohne am Backtag Stunden vorher in der Küche zu stehen.

Das Zauberwort heißt Übernachtgare, mehr dazu, und die wichtigsten Handgriffe erfährst Du bei mir im Kurs. 

 

Kurs Sauerteig/ Vollkorn

Roggensauerteigbrot, Brote mit Roggen und Dinkel und Saaten, Brötchen und einiges mehr stehen bei diesem Kurs auf dem Plan. Außerdem wird frisch gemahlenes Korn in diesem Kurs zu Brot und Gebäck verarbeitet. Verschiedene Rezepte mit Sauerteig oder wenig Hefe werden getestet, besondere Verarbeitungsschritte für Vollkorngebäck demonstriert.

Du bekommst viele Tipps zum Umgang mit Sauerteig und erlebst die verschiedenen Möglichkeiten aromatisches saftiges bekömmliches Brot selbst zu backen.

Mit einem Sauerteigansatz zum Mitnehmen kannst Du auch sofort zu Hause Deine neuen Kenntnisse umsetzen und Deine Familie mit eigenem Brot verwöhnen. 

 

Baguette, Ciabatta und Co.

Es gibt knuspriges Baguette, luftiges Ciabatta, aromatisches Wurzelbrot, saftige Foccacia und butterzarte Burgerbuns für die Feinschmecker unter Euch. Die Dinkelteige gewinnen durch eine zum Teil sehr lange Teigruhe, an Geschmack und Qualität. Die richtigen Techniken beim Arbeiten mit diesen weichen Teigen lernst Du in diesem Kurs, um mit diesen Kreationen zu Hause bei Familie,Freunden und Gästen richtig zu punkten.

 

Stollenkurs

Weihnachten ohne hausgebackenen Stollen - im Erzgebirge undenkbar! Ein saftiger Dinkelstollen aus besten Bio-Zutaten wird vom ersten bis zum letzten Arbeitsschritt von Dir erschaffen. Am Vorabend drehen sich die traditionellen Vorbereitungen um das Mandeln "schnippsen" und per Mandelmühle mahlen, Früchte, je nach Vorliebe, Rosinen oder Cranberrys einweichen, Vorteige ansetzen. Am nächsten Tag wird der vollwertige Teig geknetet und alle weiteren Schritte bis zu Deinem eigenen Dinkelstollen umgesetzt, um nach einer mehrwöchigen Reifezeit einen aromatisch-saftigen Erzgebirgsstollen pünktlich zur Weihnachtszeit genießen zu können. Damit Dir die Wartezeit nicht zu lang wird, darf natürlich die Kostprobe in Form von Stollen-Kartoffelkuchen und Stollenkonfekt nicht fehlen. Die Gemütlichkeit und der Austausch über weihnachtliche Sitten und Gebräuche im schönen Erzgebirge machen diesen Kurs zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

 

 

 

 

Alle Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Jeder Teilnehmer backt seine eigenen Brote, um den optimalen Teigzustand selbst zu erfühlen.

 

Mit wenigen nützlichen Werkzeugen sind die vorgestellten Rezepte in jedem herkömmlichen Backofen umsetzbar. 

 

In jedem Kursprogramm sind außerdem enthalten: eine Rezeptsammlung, ein Imbiss und   Verkostung der Gebäcke mit verschiedenen Aufstrichen, Getränke, Aufteilen der produzierten Gebäcke unter allen Teilnehmern, je nach Kursthema ein Sauerteigansatz.

 

Die Brotbackkurse finden in Friedebach oder in ausgewählten Kursräumen statt.

 

 

Aktuelle Kurstermine finden sie hier.